Lichtnahrungsprozess nach Natara®

Der Lichtnahrungsprozess ermöglicht es dir über die Illusion hinauszuwachsen, dass der Körper nur mit feststoffliche Nahrung und Flüssigkeit überleben kann. Während diese Illusion in dem Lichtnahrungsprozess stirbt, wirst du in eine neue Dimension der Leichtigkeit hineingeboren. 

 

Lichtnahrung bedeutet, aus der kosmischen Quelle deines Seins genährt und ernährt zu werden.

Lichtnahrung bedeutet, auf einer ganz tiefen Ebene deines Seins frei zu sein.

 

Viele Dinge, die derzeit auf Mutter Erde als Nahrungsmittel bezeichnet werden, sind es schon lange nicht mehr. Sie sind nicht mehr erfüllt von der ursprünglichen Licht- und Liebesschwingung . Mit dem Lichtnahrungsprozess gehst du den Weg in die absolute Freiheit von jeglicher Abhängigkeit. Dies gilt auch, wenn du nach diesem intensiven Prozess jeder Zeit frei entscheiden kannst, ob du weiter feststoffliche Nahrung zu dir nimmst oder dich aus der göttlichen Quelle über deine Lichtkanüle versorgen lässt.

 

Eine grosse Auswirkung hat auch die Weitung deines Mental- und Emotionalkörpers. Durch den Lichtnahrungsprozess befindet sich dein Mentalkörper für immer in einer Entfernung von 4,5 Metern und dein Emotionalkörper auf 9 Metern. Du gewinnst eine neue Freiheit und Leichtigkeit. Es bewirkt zum Beispiel, dass neue Erfahrungen keine so tiefen energetischen Spuren in deinen Zellen hinterlassen, wie zuvor.

 

Somit wird dein Körper immer freier und freier. Nur in dieser Ausdehnung deines Mental- und Emotionalkörpers kann sich die Lichtkanüle in deinem Energiesystem dauerhaft verankern. Egal, wie du dich entscheidest, immer fliesst das nährende, goldene Licht über die Lichtkanüle in deinen Körper hinein.

 

Es ist der Beginn einer neuen Ära in deinem Leben und es ist der Beginn deiner absoluten Freiheit!

 

Eine 3-monatige Vorbereitungszeit ist für alle Menschen wichtig, damit der Körper von möglichst vielen Giftstoffen gereinigt wird. Dadurch ist der gesamte Prozess leichter.